Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Seit über acht Jahrzehnten steht STEAG national und international für effiziente und sichere Energieerzeugung. Als erfahrener Partner unterstützen wir seit jeher unsere Kunden umfassend in allen Phasen der Energieversorgung und wir bieten ihnen maßgeschneiderte Lösungen im Bereich der Strom- und Wärmeversorgung.

Wir sind auf dem Weg zum smarten Energiedienstleiter. Schritt für Schritt erschließen wir neue Geschäftsfelder und Märkte außerhalb unseres bisherigen Kerngeschäfts: Für diese Entwicklung brauchen wir Sie!

Die neue STEAG nutzt und bündelt die Expertise und Erfahrung ihrer zahlreichen Ingenieure in den verschiedenen Konzernunternehmen zum Nutzen unserer Kunden und Partner. Wir verstehen uns als Ermöglicher der Energiewende. So entwickeln wir zukunftsträchtige, digitale Geschäftsmodelle und begleiten Großunternehmen aus energieintensiven Industriebranchen auf dem Weg der Dekarbonisierung ihrer Produktionsprozesse. Dabei gründet unsere Expertise in Sachen Dekarbonisierung auch auf den Erfolgen bei der stetigen Reduzierung unserer eigenen CO2-Bilanz: Seit 1990 sanken die Treibhausgasemissionen von STEAG in Deutschland um rund 85 Prozent.

Unsere hochmotivierten Teams meistern die Herausforderungen der Zukunft. Werden Sie ein Teil des STEAG Teams und gestalten Sie die Energiewende. Lokal. Regional. International.

Für den Betrieb der Thermische Abfallbehandlung Lauta GmbH & Co. oHG, einer Tochtergesellschaft der STEAG GmbH, suchen wir schnellstmöglich einen Elektriker / Leittechniker (m/w/d)


Aufgaben

Sie sind in unserem Unternehmen zuständig für die fachgerechte Vor-Ort-Bedienung und Überwachung der elektro- und leittechnischen Komponenten. Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört die Bedienung von Schaltanlagen und Durchführung von Störungseingrenzungen und deren Beseitigung. Dies beinhaltet die Wartung, Pflege sowie Reparatur der zugewiesenen elektro- und leittechnischen Anlagen und Prüfung reparierter Anlagen auf Funktionstüchtigkeit und Sicherheit. Zu Ihrem weiteren Tätigkeitsfeld gehören folgende Aufgaben:

  • Schalten von elektrotechnischen Anlagen bzw. Komponenten
  • Durchführung von Betriebsmessungen, Protokollierung und Auswertung der Ergebnisse
  • Einbringen von leittechnischen Änderungen in Automatisierungssystemen
  • Ausführen von Einstellarbeiten
  • Anleiten und Beaufsichtigen von Hilfskräften oder Fremdpersonal

Profil

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker, Mechatroniker oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation. Berufserfahrungen in der Instandhaltung thermischer Abfallbehandlungsanlagen, konventioneller Kraftwerke oder von Industrieanlagen ergänzen Ihr Profil. Wir schätzen Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten sowie Kommunikationsstärke und Ihre Freude am kollegialen Umgang miteinander.

Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre folgenden Eigenschaften:

  • Bereitschaft zum Erwerb der Schaltberechtigung für elektrotechnische Anlagen bis 110 kV
  • Kenntnisse Prozessleittechnik sind wünschenswert

Wir bieten

„Wir sorgen für sichere Energie. Jetzt und in Zukunft.“ Das ist unser Anspruch, den wir jeden Tag aufs Neue für unsere Kunden in vielen Ländern der Welt erfüllen. Dieses Engagement prägt Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld. Wir sind zukunftsorientiert, international, vielfältig und gemeinsam erfolgreich. Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung ist uns wichtig, genauso wie eine ausgewogene Work-Life-Balance. Schauen Sie auf unsere Website und erfahren Sie, wie wir Sie fördern, was wir bieten und lernen Sie einige Kollegen und Kolleginnen des STEAG-Teams kennen.

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass STEAG keine unaufgefordert zugesandten Bewerbungsunterlagen von Personalvermittlungsagenturen akzeptiert. Bewerberprofile, die uns unaufgefordert von Dritten zur Verfügung gestellt werden, werden gelöscht und im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt. Ein Provisionsanspruch kann nicht begründet werden. Personalvermittlungsagenturen bitten wir es zu unterlassen, uns ohne vorherige vertragliche Vereinbarung Kandidatenprofile zukommen zu lassen.